Willkommen beim DMK

DEUTSCHSPRACHIG - MUSLIMISCH - IN BERLIN!

Der Deutschsprachige Muslimkreis Berlin e.v. (DMK Berlin) ist eine deutschsprachige Gemeinde mit Mitgliedern aus mehr als 15 Nationen ...

Mehr zeigen

Unser Glaube

ISLAM - GEMEINSCHAFT - MITEINANDER!

Unser Bekenntnis lautet: „Es gibt keinen Gott außer Allah und Muhammad ist sein Prophet“. Gott ist ein Einziger, der Schöpfer ...

Mehr zeigen

Die fünf Säulen

DIE GRUNDLAGEN UNSERES GLAUBENS

Das Glaubensbekenntnis, das Gebet, die Armenabgabe, das Fasten im Ramadan und die Pilgerfahrt prägen unseren Glauben ...

Mehr zeigen

Heimat Deutschland

RELIGIÖSES LEBEN VOR ORT

Muslimisch und deutsch zu sein ist für uns ebensowenig ein Widerspruch, wie deutsch und christilich oder jüdisch zu sein ...

Mehr zeigen

Fasten, beten, feiern

DER DMK ALS BASIS MUSLIMISCHEN LEBENS

Das Alltagsleben praktizierender Muslime ist im Idealfall das in die Praxis umgesetzte Wissen um die Existenz Gottes ...

Mehr zeigen

Was macht der DMK?

AKTIVITÄTEN UND ANGEBOTE

Im Zentrum unserer Arbeit stehen das muslimische Gemeindeleben, religiöse Bildung und der Dialog zwischen Kulturen ...

Mehr zeigen

Die Abschiedspredigt

DIE PREDIGT MUHAMMADS (SAS.)

„Fürwahr, euer Herr ist ein Einziger, und ihr stammt alle von einem Urvater ab. Ein Araber hat keinen Vorzug vor einem Nichtaraber ..."

Mehr zeigen

slider2

Der DMK möchte das erste Deutschsprachige Muslimische Zentrum in der Hauptstadt eröffnen

Hier sollen die deutschsprachige muslimische Gemeinschaft und islamische Lehre miteinander verbunden werden. Ein Ort der Begegnung für Berliner - für Muslime und Nicht-Muslime.

Infos zum Zentrum

dmk-bibliothek-frontpage-350px

Aus der Bibliothek des DMK Berlin e.V. entstand 2011 das Projekt Deutsche Islam Bibliothek (DIB)

Langfristig will die DIB als Dokumentations- und Begegnungsstätte einen Teil zum Bewahren des kulturellen Erbes und der Geschichte der Muslime in Deutschland leisten.

Zur Bibliothek

slider6

Jeden ersten Freitag im Monat laden wir zu einem Vortrag in die Bilal-Moschee

Ein Highlight bilden unsere monatlichen Freitagsvorträge rund um das Thema Muslime in der Deutschen Gesellschaft und Islamisches Wissen. Die Vorträges, immer am ersten Freitag im Monat, sind öffentlich zugänglich und kostenlos.

Zum aktuellen Programm

News

Muslimische Hauptstadtgespräche am 19.11.14
Unter Mitwirkung des DMK finden wieder die Muslimische Hauptstadtgespräche 19.11.14 statt. 
Das Thema lautet "Scheitert die Integration an der Bürokratie" - Friedhöfe und Seelsorge für Muslime in Berlin. Gäste sind Barbara Loth, Staatssekretärin, Dr. Susanna Kahlefeld, Bündnis 90/Die Grünen, Susanne Sander, DICO - Deutsches Institut für Community Organizing, Fazli Altin, Islamische Föderation Berlin (IFB). Moderation: Mohammad Hajjaj, Teiba-Moschee, Veranstaltungsort: IKB-Berlin e.V., Adalbertstr. 94, 10999 Berlin. 
 

news-vorlesetag14

Bundesweiter Vorlesetag am 21.11. - auch die DIB des DMK ist dabei
Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Dieser Tag setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Und das möchten auch wir! Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. Die DIB des DMK Berlin e.V. lädt  Euch ein  unter dem Motto " Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt " mit uns in einem zauberhaften Wald voller Geschichten auf Entdeckungsreise zu gehen. Lasst Euch entführen in die Gärten des Propheten Muhammed und freut Euch auch auf Basteln und Malen. Wir freuen uns unsere kleinen und großen Besucher ab 15.00 Uhr in unserer Bibliothek in der Drontheimer Str. 16 begrüßen zu dürfen.
13.11.2014 


 

news-25jahremauerfall

Veranstaltungshinweis "25 Jahre Mauerfall & Muslime in Berlin"
DMK Berlin und die Islamische Zeitung laden an historischem Ort im Ost-West-Cafe ein. Djamila Alkonavi und Muhammad Abdulrazzque erzählen aus ihrem Leben im geteilten Berlin.

Was? 25 Jahre Mauerfall & Muslime in Berlin
Wann? 11.11.14, 19 bis 21 Uhr
Wo? Ost-West-Cafe, Brunnenstraße 53, Ecke Bernauer Straße, 13355 Berlin.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen! ... weiter zum Veranstaltungsflyer
31.10.2014


 Einladung zur vorerst letzten Interkulturellen Dialogrunde am 01.11. im DMK: Erfolg durch Gemeinschaft
„Mit hundert helfenden Händen“ zum Erfolg kommen. Eine Gemeinschaft zeichnet sich durch das Miteinander und ein gemeinsames Ziel aus. Welche Erfolgsgeschichten gibt es in einer Gemeinschaft? Kommen individuelle Erfolgswünsche überein mit dem gemeinschaftlichen Anspruch an ein Erfolgsergebnis?

Kontakt: Iman Andrea Reimann, office@dmk-berlin.de
Ort: DMK Berlin e.V., Drontheimerstr. 16, 13359 Berlin
Veranstalter: Deutschsprachiger Muslimkreis Berlin e.V.
Um Anmeldung wird gebeten. 

Wer schon mal an den Dialogrunden teilgenommen hat oder der vielleicht in diesem Jahr das erste Mal dabei ist, möchten wir ans Herz legen zu kommen, denn es werden vorerst die letzten Tage des Interkulturellen Dialogs sein. Näheres unter: http://www.tage-des-interkulturellen-dialogs.de/aktuelles/ausblick_2015/
2
1.10.2014


Christlich-Islamisches Gesprächsforum am 29.11.
Wir möchten bereits jetzt auf das 3. Christlich-Islamischen Gesprächsforum unter Mitwirkung des DMK Berlin hinweisen. Das Forum richtet sich an christliche und muslimische Ethik- und Religionslehrkräfte, Pfarrerinnen und Pfarrer, Imame und Gemeindevorsteher und findet statt am Samstag, 29. November 2014, 10 bis 14 Uhr im Interkulturellen Zentrum für Dialog und Bildung,   Drontheimer Str. 32A, 13359 Berlin. ...weiter zum Veranstaltungsflyer 
21.10.2014


Berliner Muslime verurteilen Gewalt - Stellungnahme des DMK Berlin
In den Medien und leider auch in vielen Köpfen sind Islam, Gewalt und Terrorismus untrennbar miteinander verbunden. Es geschehen schlimme Dinge im Namen des Islam, die in diesen Tagen Leid und Not über viele Menschen bringen. Muslime und Nichtmuslime sind gleichermaßen davon betroffen. Terroristen beanspruchen die Religion exklusiv für sich und schließen jeden Muslim aus dem Islam aus, der nicht ihrer Meinung ist und Gewalt ablehnt. ...weiter zur Stellungnahme
19.10.2014


'Id-Gruß des DMK-Vorstands

Bismillah
As salamu alaikum wa rahmatullah liebe Geschwister, 

Wir wünschen euch friedliche und familiäre Festtage. Alhamdulillah hat uns Allah ta'Ala Id-ul-Adha als Festtag geschenkt,  um auch als Daheimgebliebene an der besonderen Zeit teilhaben zu können.  In Gedanken sind wir bei den Geschwistern, die ihre Hadsch durchführen.  Möge Allah ihre Gebete und ihre Rituale annehmen und ihnen und uns vergeben.
Lasst uns in diesen Tagen des Zusammenkommens die Gaben und den Rizq von Allah wert schätzen. Vermehrt euer Bittgebet, um für den Frieden zu beten, die Erleichterung der Lebenssituationen unserer Geschwister und der Menschen insgesamt und möge Allah uns alle vor Feindlichkeiten und Schwierigkeiten bewahren.
Als Dmk Vorstand sprechen wir uns gegen Rassismus und Schändung von Menschen und deren religiöse Orte sowie gegen Islamfeindlichkeit gegen Muslime und Moscheen aus.

Barakallahu fikum,
Wa salam euer Dmk Vorstand
03.10.2014


Glauben in Berlin
Über ein halbes Jahr hat ein Filmteam um den Filmemacher Subir Che Selia im Auftrag der Projektleitung des „Berliner Dialogs der Religionen“ die verschiedenen Veranstaltungen und Projekte des „Berliner Dialogs der Religionen“ begleitet. Herausgekommen ist ein bunter und fröhlicher Film, der zeigt, wie vielfältig das religiöse Leben in Berlin ist. Menschen unterschiedlicher Religionszugehörigkeit kommen miteinander in Kontakt und gestalten gemeinsam die Berliner Lebenswirklichkeit. Auch der DMK und die Islamwoche kommen in dem Film vor. ...weiter zum Artikel und Film auf berlin.de
28.09.2014


dmk-bildung-samstagsfuerfrauen.200px

Immer Samstags: Neuer Grundlagenkurs für Frauen
Wir freuen uns einen neuen Grundlagenkurs für Frauen anzubieten. Immer samstags von 10.00-11.30 werden die elementaren Grundlagen über den Islam vermittelt und es können Fragen gestellt werden. Meldet Euch an über: office@dmk-berlin.de 
19.08.2014


news-kinderkurse.200px

DMK bietet Islamunterricht für 4 bis 5-Jährige

Inhalt - Spielerisches erlernen der Grundlagen des Islam (5 Säulen, Wudu, etc.), kleine Suren und erster Buchstaben (nur hören und aussprechen, nicht schreiben)
Mitzubringen - eine Federtasche mit Buntstiften, ein Hefter, Bleistift, Radiergummi und ein Anspitzer mit Behälter
Zeit - Samstags, 10:15 Uhr-11:00 pünktlich (inklusive 5 Minuten Pause)
Schuldgeld - 15 € pro Monat (Mitglieder und Hartz IV Empfänger erhalten gegen Vorlage 2,50 € Rabatt)
Start - Ab einer Teilnehmerzahl von mind. 7 Kindern (höchstens 10 Kinder); voraussichtlich ab September 2014
Verwaltung der Kurse - Vera
Anmeldung - Anmeldeformular ausfüllen und an office@dmk-berlin.de senden.
17.08.2014


DMK mit neuer Bankverbindung
Seit Anfang Juli hat der DMK-Berlin e.V. ein neues Geschäftskonto bei der Ethikbank eröffnet:

Ethik Bank
DMK Berlin e.V.
IBAN: DE 37830944950003294137
BIC: GENO DE F1 ETK

08.07.2014


Veränderung bei den Freitagsvorträgen
Wir haben uns dafür entscheiden, den DMK-Freitagsvortrag nur einmal monatlich anzubieten, weil einerseits der organisatorische Aufwand sehr hoch ist und andererseits wir mehr Qualität statt Quantität gewährleisten möchten. Daraus ergibt sich für die Zukunft weniger Vortragsabende, aber dafür inschaAllah gut ausgewählte Themen und Vorträge - mit Allahs Erlaubnis. ...weiterlesen
01.05.2014


dmk-socialnetworksDer DMK Berlin twittert und hat jetzt auch bei Google ein Plus!
Nachdem wir unsere Webseite aufgemöbelt haben, haben wir nun auch unsere weiteren schlummernden Social Network Portale ins Leben gerufen. Wer gerne twittert oder bei Google+ seine Kreise zieht, kann uns jetzt auch dort folgen und teilen. ...weiterlesen
01.05.2014


News-Archiv

 


TV-Tipps

Interessantes im Fernsehen.

Mehr zeigen


Buchtipps

buchtipp-tuchgefhl-100pxTuchgefühl von Tasnim el Naggar - Frauen aus Australien, Brunei, Deutschland, Bosnien, Pakistan, England und der Schweiz erzählen auf 160 Seiten – mal voller Selbstironie und Humor, mal ernsthaft – über ihre Gedanken und Gefühle zum Kopftuch.

Das Buch ist im Narrabila Verlag erschienen.
... zur Bestellung


Netzwerk gegen Diskriminierung

Melden Sie Erfahrungen mit Diskriminierung oder Islamfeindlichkeit anonym beim Netzwerk gegen Diskriminierung.

Broschüre des Netzwerks zum Thema Diskriminierung von Muslimen


 

Folge Uns